Fit & Gesund

Zum Wohlfühlen ist nicht nur die richtige Ernährung, sondern auch Bewegung und Entspannung ganz wichtig. Möglichkeiten dazu gibt es ganz viele. 

Der Sporttypen-Test

Welcher Sporttyp bist du? Gehörst du zu den eingefleischten Fitnessstudiogängern, fühlst du dich im Verein genau richtig aufgehoben oder bist du eher der Individualist? Mach den Test!

Wie wählst du deine Sportkleidung?
Trendige Sportklamotten sind für mich ein Muss. Wenn ich Sport treibe möchte ich auch möglichst gut dabei aussehen.
A
Ich habe verschiedene Shirts und Hosen. Meistens wähle ich spontan aus.
B
Funktionalität ist mir mindestens so wichtig wie das Aussehen, im Zweifelsfall sogar wichtiger. Deshalb nehme ich atmungsaktive Shirts, spezielle Sporthosen und ordentliches Schuhwerk.
C
 
Müslifreak oder doch McDonalds? Was gibt es bei dir nach dem Sport?
Weder noch. Mir ist es wichtig, auf der Höhe der Zeit zu sein. Es ist schon toll, was es mittlerweile alles an neuen und gesunden Lebensmitteln gibt.
A
Nach dem Sport kommt es schon mal vor, dass wir gemeinsam in die Kneipe oder auch mal zu McDonalds fahren.
B
Ich stehe mehr auf Vollkornernährung und esse, wenn es geht, sehr gesund!
C
 
Wenn du Sport treibst, wie sollte die Umgebungen aussehen?
Viele Menschen, viel Abwechslung und Musik.
A
Professionell sportlich, aber ohne unnötigen Schnickschnack: Die Turnhalle, der Sportplatz oder Trimm-dich-Pfad wären genau richtig.
B
Da gehöre ich zu den Puristen. Mir reicht ein einsamer Waldweg oder die Turnmatte im Wohnzimmer.
C
 
Bist du ehrgeizig beim Sport?
Mir ist es wichtig, mein Pensum zu schaffen. Dabei bin ich froh, wenn ich mich an eine Gruppe oder einen Trainingsplan halten kann.
A
Geht so, ich will mit der Gruppe mithalten können, muss aber nicht immer Höchstleistungen bringen.
B
Ja, wenn ich mir ein Ziel gesteckt habe, dann will ich es auch unbedingt erreichen.
C
 
Was begeistert dich am Sport?
Dem Körper etwas Gutes tun und die vielen Möglichkeiten und Sportarten.
A
Geselligkeit, Spaß und Fitness.
B
Abschalten vom Alltagsstress, sich richtig auspowern und neue Energie tanken.
C
 
"Sport ist Mord!" ? was sagst du dazu?
Da ist schon was dran, wenn man es mit dem Sport übertreibt. Alles im richtigen Maß!
A
Es gibt eben auch unsportliche Typen auf dieser Welt, die dann so etwas behaupten.
B
Wer so was sagt, der hat noch nie richtig Sport gemacht oder macht einfach was falsch.
C
 
Wie steht es um deinen inneren Schweinehund?
Einen kleinen ?Tritt in den Hintern? braucht wohl jeder. Was ich aber nicht brauchen kann, sind feste Termine.
A
Ohne regelmäßigen Termin würde ich sicher öfters mal die Beine hochlegen, statt mich aufzuraffen.
B
Den habe ich gut im Griff. Wenn wir etwas wichtig ist, ziehe ich es auch durch.
C